logo2016

KiPPE N° 254

Titelthema: Demos & Diskussionen

Bürgerrechtler einst und heute mehr

„Erst erwirtschaften, dann verteilen ...“ mehr

Ein Hostel für Obdachlose im Winter mehr

Außerdem halten wir in dieser Ausgabe u. a. folgende Themen für Sie bereit:

Weiterlesen

KiPPE N° 253

Titelthema: (K)eine Buchmesse

Wie Betroffene & Verlage damit umgehen mehr

Vielverdiener sollen mehr Steuern zahlen – auch ich mehr

Gelebte Erfahrungen im Video mehr

Außerdem halten wir in dieser Ausgabe u. a. folgende Themen für Sie bereit:

Weiterlesen

KiPPE N° 252

Titelthema: Sprache, Sprüche & ihre Vielfalt

Von Fachbegriffen bis zu Dramatik und Wortwitz mehr

Wohnen muss Grundrecht sein mehr

Nicht nur Angst ist ansteckend, Mut ist es auch! mehr

Außerdem halten wir in dieser Ausgabe u. a. folgende Themen für Sie bereit:

Weiterlesen

KiPPE N° 251

Titelthema: In imaginären Welten

Vom 14. Dezember 2020 bis 21. Februar 2021 war unser Vertrieb erneut aufgrund der Corona-Pandemie und dem damit verbundenen Lockdown Sachsens geschlossen.
Seit 22. Februar 2021 ist die aktuelle KiPPE-Doppelausgabe für Februar und März endlich wieder auf der Straße bei unseren Verkäufer*innen erhältlich.

Vielen Dank an alle, die während der zweimonatlichen Schließzeit ein KiPPE-PDF erworben und/oder das Leipziger Straßenmagazin mit Spenden unterstützt haben! Die Hälfte des Erlöses haben wir bereits den Verkäufer*innen als Entschädigung ausgezahlt.

Das KiPPE-Team

KiPPE N° 250

KiPPE-Download gegen Spende

Seit dem 14. Dezember 2020 ist unser Vertrieb erneut aufgrund der Corona-Pandemie und dem damit verbundenen Lockdown Sachsens bis voraussichtlich 10. Januar 2021 geschlossen. Bei Bedarf können sich die Verkaufenden an unsere Kolleg/innen vom Tagestreff unseres Trägers wenden, die nach wie vor Beratung anbieten und Lebensmittelspenden verteilen.

Dass unsere Verkäufer/innen die KiPPE nicht wie gewohnt im Stadtgebiet verkaufen können, bedeutet für viele, die ohnehin in Armut leben, finanzielle Einbußen, die wir gern durch Spenden kompensieren möchten. Deshalb stellen wir Ihnen die jeweils aktuelle KiPPE-Ausgabe zum Download zur Verfügung und bitten im Gegenzug darum, den üblichen Preis von 2 Euro oder gern auch etwas mehr zu spenden. Wie bereits im Frühjahr kommt die Hälfte des Erlöses den Verkäufer/innen, die Hälfte dem Projekt KiPPE zugute.
Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Das KiPPE-Team