logo2016

Zusammen gegen Armut

Treffen der deutschsprachigen Straßenzeitungen in Hamburg

Am 24. und 25. Mai 2024 kamen die deutschsprachigen Straßenzeitungen und -magazine in Hamburg zum jährlichen Austausch zusammen. 70 Delegierte von 23 Magazinen aus Deutschland, der Schweiz, Österreich und Italien sowie zwei Vorstandsmitglieder des Internationalen Netzwerks der Straßenmagazine (INSP) haben sich in Hamburg getroffen, um über sozialpolitische und redaktionelle Fragen zu sprechen und Perspektiven zu entwickeln. „Das Straßenzeitungstreffen ist wichtig, um gemeinsam Strategien im Kampf gegen Armut und Ausgrenzung zu entwickeln“, fasste Gastgeber Jörn Sturm zusammen. „Die Vielfalt und Professionalität der Projekte zu sehen, ist beeindruckend“, so der Hinz&Kunzt-Geschäf tsführer. [...]